Hundeführer

Die Präsenz eines Hundeführers mit ausgebildetem Diensthund verschafft Respekt und ist eine erhebliche Stütze der Sicherheit. Der Hund reagiert auf kleinste Umwelteinflüsse welche ein Sicherheitsmitarbeiter nicht zwingen wahrnimmt. Ein Diensthund beschützt seinen Führer und Drittpersonen kompromisslos. Vorteil des Kunden: Kosteneffiziente Lösung und deeskalative Wirkung. Weiter ist es möglich grossräumig, in Gebäuden, ganze Areale und Reviere, etc. zu überwachen.

Ein Diensthund ist eine Bereicherung bei:

  • Patrouillengänge
  • Bewachungsdienst
  • Eventsicherheit
  • Ordnungs- und Revierdienst
  • Suche von Personen in Gebäuden
  • Prävention gegen Randa- & Vandalismus

Der Schutz von Personen und Gütern ist durch erfahrene Sicherheitsmitarbeiter mit spezifisch ausgebildeten Diensthunden gewährleistet.